NL

Kurzbezeichnung für die Gruppe Neue Literatur

Neue Literatur

Wir beschäftigen uns vor allem mit den Werken zeitgenössischer Autoren und versuchen zu verstehen, welche Probleme unserer Zeit der jeweilige Autor mit welchen Stilmitteln darstellt, erklärt und begründet. In einem zweiten Schritt beurteilen wir das Werk nach unseren eigenen Maßstäben. Wir treffen uns jeden 3. Dienstag im Monat um 19:00 Uhr im Haus des Bürger­forums in der Karlstr. 14. Das zu besprechende Buch legen wir gemeinsam für den nächsten Termin fest. Kontaktaufnahme über die Gruppenleitung.

RSS - NL abonnieren